×

Jahresmitgliederversammlung tagte in historischem Ambiente

Der BDÜ Landesverband Mecklenburg-Vorpommern nutzte das erste Frühlingswochenende für seine diesjährige Jahresmitgliederversammlung in Neubrandenburg. Als außergewöhnlichen Tagungsort hatte man sich dort das Neue Tor auserkoren. Der konstruktiven Diskussionsfreudigkeit in diesem speziellen Ambiente tat auch die eher kleine Runde der anwesenden Mitglieder keinen Abbruch. 

Zwei langjährige Vorstandsmitglieder - der 1. Vorsitzende Manfred Betke und der Schatzmeister Ivica Ilic - wurden einstimmig für eine weitere Amtszeit gewählt. Mangels Kandidaturen hat der Vorstand nach dem Ausscheiden von Dr. Hikmat Al-Sabty am 23.03.19 nur vier Mitglieder. Es wird angestrebt, ein weiteres Mitglied für die Vorstandstätigkeit zu gewinnen.

Auf der JMV des BDÜ M-V wurde u.a. besorgt über die Absicht zur Schließung des Sprachschwerpunkts Russisch am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie (IALT) der Universität Leipzig diskutiert. Viele Mitglieder des LV wurden an der TAS bzw. am IALT ausgebildet und sind sehr beunruhigt über einen solchen Schritt. Gemeinsam wurde ein Appell gegen die Schließung des Sprachschwerpunktes Russisch verfasst und vom Vorstand versandt.

  


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

BDÜ

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue

MV

facebook twitter
×